Zauberkasten für 6-Jährigen?

Melden
Frage

Please briefly explain why you feel this question should be reported .

Melden Abbrechen

Liebe Community, ich frage mich ob es Sinn macht für meinen 6-Jährigen Neffen einen Zauberkasten zu kaufen? Ich sehe, dass er immer völlig begeistert von Zauberern ist, die im Fernsehen auftreten. Wir haben ihn sogar mal zu einem Auftritt mitgenommen und auch das hat ihm sehr gefallen. Sind solche Kästen aber nicht doch eher etwas anspruchsvoller? Würde gerne mal wissen, wer Erfahrungen damit hat oder was ihr ansonsten empfehlen würdet. Ich bezweifle, dass sie überhaupt für Jungs in dem Alter geeignet sind.

in Bearbeitung 0
Ratgeber und Tipps 1 Antwort 0

About the Author

Antwort ( 1 )

  1. Me2015
    0
    24. Januar 2017 at 11:55 am

    Bitte erklären Sie warum diese Frage gemeldet werden soll.

    Melden Abbrechen
    Hallo,

    ich kann dir Zauberkästen generell ans Herz legen, da die Kids so relativ früh lernen was sinnvolles mit ihren Händen anzufangen ;-) ABER ich gebe dir recht, finde die Dinger für 6-Jährige jetzt auch nicht unbedingt ideal. Ich hatte selbst mal mit 10 einen bekommen und fan den schon sehr kompliziert mit den ganzen Anleitungen.

    Angeblich gibt es aber tatsächlich einige, die ab 6 Jahren geeignet sind. Hier gleich 2: http://www.familienbrettspiele.de/zauberkasten/

    Aber bei dem Melissa & Doug Zauberkasten muss ich sagen wundert es mich, dass da ab 6 Jahren steht, ist wahrscheinlich falsch. Wenn doch...der scheint mir deutlich anspruchsvoller zu sein. Generell würde ich da dann vielleicht eher zu einem Zaubervideospiel tendieren oder irgendwas Harry Potter mäßiges, erscheint mir in dem Alter passender.

    Grüezi

Schreibe eine Antwort und unterstütze die Community

Durchsuchen